AGB als PDF

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTS BEDINGUNGEN (AGB)
 

Anmeldung und Zahlung

Die Anmeldung erfolgt mit Formular, das von der Schule abgegeben wird. Mit dem unterschriebenen Formular wird verbindlich zugesagt, am Kurs teilzunehmen und die Zahlung vorgängig auszulösen. Die Zahlung der Anzahl der vorgesehenen Lektionen erfolgt vor Kursbeginn.

Absenzen und Kursunterbruch

Das Kursgeld für nicht besuchte Lektionen kann nicht zurückerstattet werden.

Abmeldung und Kursaustritt

Bei Abmeldung des Kurses nach erfolgter Anmeldung vor Kursbeginn, muss das Kursgeld zur Hälfte bezahlt werden.

Bei Austritt während des Kurses wird der ganze Betrag fällig.

Privat / Halbprivat-Lektion

Die Privat-oder Halbprivat-Lektion kann in Absprache mit der Dozentin/dem Dozenten geplant werden. Eine Lektion kann abgesagt werden, wenn die Absage mindestens 2 Tage vor dem Termin eintrifft. Für eine Absage zu nahe am Termin kann die ausfallende Lektion nicht zurückerstattet werden.

Wenn Auszubildende den Kurs aus persönlichen Gründen früher als vorgesehen unterbrechen, können die bereits bezahlten Lektionen innert einem Jahr, seit der Unterbrechung, weitergeführt werden.

Das Kursgeld kann nicht zurückerstattet werden.

 

N.B. Für die Bibliothek besteht ein separates Reglement

 

Luzern, 29.04.2017

 

CONDIZIONI GENERALI DELLA SCUOLA

 

Iscrizione e pagamento

L’iscrizione avviene tramite formulario rilasciato dalla scuola. Con la firma sul formulario d’iscrizione si conferma la frequenza e il vincolo al pagamento del corso. Il pagamento per la quantità definita delle lezioni, deve essere effettuato in anticipo prima dell’inizio del corso.

Assenze e interruzione del corso

Per le lezioni non frequentate non si effettua rimborso.

Disdetta e ritiro dal corso

Se avviene una disdetta, dopo aver fatto l’iscrizione e prima dell’inizio del corso, si è tenuti a pagare la metà della quota dell’intero corso.

Per il ritiro completo durante il corso, non si effettua il rimborso del pagamento.

Lezione privata e semiprivata

La lezione privata / semiprivata può essere programmata in accordo con il/la docente. È accettata la disdetta della lezione, se avviene 2 giorni prima della data di appuntamento. Una disdetta troppo vicina alla data della lezione, non può essere detratta dalla fattura di pagamento.

Se l’allievo/a interrompe il corso per motivi personali, può usufruire della frequenza delle restanti lezioni prepagate entro un anno dalla data della loro interruzione. Non si effettua il rimborso del pagamento.

 

N.B. Per la biblioteca c’è un regolamento a parte.

 

Lucerna, 29.04.2017